Anmeldung

Gerne beraten wir Sie persönlich bei der Anmeldung und entscheiden dann individuell, ob Einzel– bzw. Gruppenunterricht in Frage kommt. Deshalb ist es wünschenswert, wenn Sie das Anmeldeformular schon ausgefüllt zu unserem Termin mitbringen. Es ist uns wichtig, dass der Schüler uns vorab kurz kennen gelernt und die Räumlichkeiten gesehen hat.

Um den Unterricht gut vorbereiten und die Schwierigkeiten Ihres Kindes verstehen zu können, benötigen wir Kopien (am besten in Farbe) einiger Klassenarbeiten bzw. Tests, die bereits in der Schule geschrieben worden sind, die wir dann analysieren. Auch das Schulbuch sollte Ihr Kind stets dabei haben. Für den Nachhilfeunterricht empfehlen wir ein Heft bzw. einen Ordner / Schnellhefter für evtl. Kopien.

In der Regel gibt es kleine Hausaufgaben, damit beide Seiten sicher sein können, dass verstanden worden ist, was wir Ihrem Kind vermittelten. Wenn das nicht erwünscht ist, bitten wir uns dies bei der Anmeldung zu sagen. Allgemein gilt: Je mehr Informationen wir erhalten, also je schneller wir z.B. wissen, wann eine Arbeit zu welchem Thema geschrieben wird, desto besser können wir helfen.

Sie erreichen uns normalerweise während den Sprechzeiten Montag bis Freitag von 09 bis 12 Uhr und 14 und 17 Uhr im Büro oder jederzeit per Mail.

Bitte beachten Sie, dass der Unterricht nur im Falle von Krankheit oder schulischen Veranstaltungen abgesagt werden kann. Die Absage sollte 24 Stunden (idealerweise während den Sprechzeiten)
vor Unterrichtsbeginn erfolgen, damit wir den Unterricht nachholen können.

Das Formular öffnet sich auf einer neuen Seite, dort können Sie es online beschriften und ausdrucken.

Sie können das Anmeldeformular herunterladen.

hinterlasse eine Antwort